Bahiazul Villas & Club
Ich bin Einwohner der Kanarischen Inseln

Wassersport auf Fuerteventura

Mit | 16 June, 2022 | 0 kommentare

Fuerteventura ist eine Insel, die für ihren Wind und ihre Wellen bekannt ist. Ein Mekka für Wassersportarten wie Kitesurf, Windsurf, Surf und jetzt auch Foil und Wing Foil.

Die beste Zeit für Windsportarten

Fuerteventura ist eine Insel des ewigen Frühlings. Die Jahreszeiten, die wir hier haben, können wir in die windige und die windstille Zeit einteilen. Von Mai bis Ende August trifft der Passatwind auf die Insel und wir können Sportarten wie Kitesurfen, Windsurfen und Wing Foiling in vollen Zügen genießen!

Der nächstgelegene Spot – FlagBeach – liegt nur 4 km von Bahiazul entfernt, ideal für Rider aller Niveaus. Für Wellenliebhaber befindet sich, etwas weiter südlich der Glass Beach, der auch im Sommer sehr gut funktioniert.

Sportveranstaltungen in Bahiazul Fuerteventura Resort

Im Mai organisierte Bahiazul ein KiteCamp mit den 2 besten Kitesurfers: Jalou Langeree (dreifache Weltmeisterin im Kitesurfen) und Catharina Edin (Vizeweltmeisterin im Kitesurfen).

Die Teilnehmer unseres Camps haben die windigen Gewässer Fuerteventuras  und alle Dienstleistungen, die Bahiazul anbieten kann genossen. Die Villen sind geräumig und eignen sich perfekt, um die Ausrüstung unterzubringen. Die Möglichkeit, das Auto neben der Villa zu parken, macht das Packen der Ausrüstung einfacher.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über weitere sportliche Aktivitäten, die wir in Zukunft organisieren werden, und buchen Sie auch Ihren Kite-, Wing Foil- oder Windsurf-Kurs über Bahiazul.

Bahiazul KiteCamp

Windsurf Weltcup

Fuerteventura ist Gastgeber des Windsurf World Cups, der seit 35 Jahren in Folge veranstaltet wird! Jetzt wird auch der Kiteboarding World Cup ausgetragen (seit 2001), der immer im Sommer (die windigste Jahreszeit) stattfindet. An dieser Stelle muss der “Playa Sotavento” hervorgehoben werden, wo die Veranstaltung stattfindet. Sotavento ist ein 5 km langer Sandstrand an der Südostküste Fuerteventuras und ist der windigste Strand der Insel! In diesem Jahr findet die Veranstaltung vom 22.07-6.08 statt.

Sotavento

Die längste Welle in Europa

Anfang September, wenn die Alisios-Passatwinde aufhören, beginnt die Surfsaison. Zur Klarstellung: auch im Sommer gibt es windgeschützte Spots mit schönen Wellen, aber überwiegend zwischen September und Dezember ist die Brandung “glassy”.

Die besten Spots befinden sich im Norden von Fuerteventura und sind in maximal 20 Minuten von Bahiazul aus zu erreichen. Sie können auch ein Wassertaxi zum Surfspot auf der Insel Lobos buchen, wo Sie die längste rechte Welle in Europa reiten können! Denken Sie daran, bei Sonnenaufgang dorthin zu fahren, um die Menschenmassen zu vermeiden!

Wie Sie sehen können, ist Fuerteventura viel mehr als nur spektakuläre Strände und beeindruckende Landschaften. Wenn Sie Wassersport lieben, Fuerteventura ist der richtige Ort für Sie. Die gute Nachricht ist, dass Sie es mit Ihrer Familie, mit Freunden oder alleine genießen können. Bahiazul wird Ihnen helfen, die beste Option für Sie zu finden.

Kategorien: blog, experiences

Schreibe einen kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit gekennzeichnet*

*